25m Standardpistole


Gesamtschussanzahl pro Wettkampf: 60

4 Fünfschussserien in jeweils 150, 20 und 10 Sekunden

Leistungsklassen:


Männer

gemischte (weibl./männl.) Mannschaften möglich



Definition Österreichischer Schützenbund

Alle im Kaliber 5.6 mm (.22”) Randfeuer Pistolen/Revolver, die mit Long Rifle Patronen geladen werden können, außer Einzellader, mit einem maximalen Gewicht von 1400 g und einem Mindestabzugsgewicht von 1000 g sind zugelassen, sofern sie in einen Prüfkasten mit den Innenmaßen von 300x150x50 mm hineinpassen. Kompensatoren, Mündungsbremsen, geschlitzte Läufe oder Vorrichtungen ähnlicher Art sind nicht gestattet.
Es wird die gleiche Scheibe wie beim Bewerb 50m Pistole verwendet.
Der Bewerb besteht aus 60 Schuss in drei aufeinanderfolgenden Durchgängen zu je 20 Schuss. Jeder Durchgang umfasst 4 Serien zu je 5 Schuss und wird in folgender Reihenfolge geschossen

* 4x5 Schuss in 150 sek
* 4x5 Schuss in 20 sek
* 4x5 Schuss in 10 sek